Willkommen



Unter dem Dach des Gesundheits- und Seniorenzentrum Eggersriet AG bieten wir verschiedene Dienstleistungen an. Altersheim, Pflegeheim, Alterswohnungen und die Spitex (Eggersriet-Grub SG) mit der Krankenpflege und Haushaltshilfe. Eine Arztpraxis ist direkt mit dem Zentrum verbunden.

Das Seniorenzentrum und die Alters-wohnungen liegen mitten im Dorfkern, unmittelbar neben der Post und der Bank. Die überschaubare Grösse ermöglicht uns eine individuelle Betreuung und Pflege. Menschen zu begleiten und Wünsche zu erfüllen ist eine wunderschöne Aufgabe, die wir wertschätzend und respektvoll umsetzen.

Als Ausbildungsbetrieb engagieren wir uns aktiv für junge Menschen, um ihnen einen guten Start in ihre Zukunft zu ermöglich.

Seniorenzentrum

Im nebelfreien Eggersriet mit Blick auf den Säntis und das Appenzellerland.
Ruhig, zentral mit ÖV direkt vor der Türe.

weiter »

Spitex / Haushaltshilfe

Liebevolle Betreuung und Hilfestellung durch unser Team. Erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen.

weiter »

Fahrdienst / Mahlzeiten

Unser Fahrdienst ist für unsere Bewohnenden, Mieter und Spitex Kunden da, wenn  ein Arzt- oder Therapietermin ansteht.

Mahlzeitenlieferungen sind möglich, wenn Sie nicht selber kochen und nicht an den Mittagstisch ins Gesundheits- und Seniorenzentrum kommen können.

weiter »

Alterswohnungen

An der Steinbüchelstrasse 2 – unmittelbar neben dem Seniorenzentrum, ruhige Lage mit Blick auf den Säntis, zentrale Lage im Dorf und öffentliche Verkehrsmittel direkt vor der Liegenschaft.

weiter »

Aktivitäten/Anlässe

Freie Zimmer Seniorenzentrum

Jahresbericht 2021


Coronavirus

Ab Freitag, 1. April 2022, hat der Bundesrat die letzten Massnahmen in der Covid-19-Verordnung besondere Lage aufgehoben.

Die Maskenpflicht in den Gesundheitseinrichtungen entfallen wie auch die Isolationspflicht für infizierte Personen. Somit können Besucher jederzeit ohne Masken ins Seniorenzentrum kommen.

Bis im Frühling 2023 ist eine Übergangsphase mit erhöhter Wachsamkeit und Reaktionsfähigkeit angezeigt. Wir werden auch zukünftig alles Notwendige unternehmen, damit Sie sich bei uns sicher fühlen.

Ob eine zweite Booster-Impfung im Herbst 2022 notwendig sein wird, ist abhängig von allfälligen neuen Varianten des Corona-Virus. Wir halten Sie diesbezüglich zeitnah auf dem Laufenden.

Wir werden mit dem Virus leben müssen wie wir auch mit Grippe-Infektionen leben. Die milden Verläufe der jetzigen Corona-Variante bestärken uns, auch nach Absprache mit unseren Hausärzten, zu diesem Entscheid.

Für das uns entgegengebrachte Vertrauen danken wir Ihnen ganz herzlich.

Gabriela Böhringer, Geschäftsleiterin

 



Top