Spitex

Krankenpflege

Qualifizierte Pflegefachpersonen pflegen und beraten zu Hause bei Krankheit, Unfall, Behinderung, Mutterschaft.

Abklärung und Beratung

  • Abklärung des Pflegebedarfs und Planung der notwendigen Massnahmen zusammen mit dem Arzt und den Klienten
  • Palliative Care
  • Vermietung von Hilfsmitteln
  • Beratung des Klienten sowie deren in der Krankenpflege Mitwirkenden

Grundpflege

  • Körperpflege
  • An- und Auskleiden
  • Mobilisation
  • körpergerechte Lagerung
  • Gehtraining

Behandlungspflege

  • Wundbehandlung
  • Medikamente richten und bereitstellen
  • Injektionen und Infusionen
  • Vitalzeichenkontrolle, Blutzuckermessung

Akut- und Übergangpflege

Während zwei Wochen nach einem Spitalaufenthalt führen wir die spitalärztlich verordnete Akut- und Übergangspflege durch.

Die Krankenversicherungen bezahlen die Kosten der ärztlich verordneten Pflegeleistungen. Die Patientin, der Patient bezahlt – nebst der jährlichen Franchise und den Selbstbehalt von 10% eine Patientenbeteiligung von 20%, maximal aber CHF 15.95 pro Tag. Unsere Rechnung geht direkt an die Krankenkasse.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 

Haushaltshilfe

Haushaltshelferinnen übernehmen hauswirtschaftliche und betreuende Aufgaben zu Hause bei Betagten und Behinderten, bei Krankheit, Unfall, Rekonvaleszenz, Überlastungssituationen.

  • Ausführen der täglichen hauswirtschaftlichen Arbeiten sowie Wochenkehr
  • Kleiderpflege, waschen, bügeln
  • Mahlzeiten zubereiten für einen Mehrpersonenhaushalt
  • Betreuen von pflegebedürftigen Personen, um Angehörige zu entlasten

Hauswirtschaftliche Leistungen werden von der Grundversicherung nicht bezahlt. Ärztlich verordnete hauswirtschaftliche Leistungen werden nur teilweise durch eine allfällige Zusatzversicherung Ihrer Krankenkasse oder durch Ergänzungsleistungen der AHV/IV übernommen. Informationen erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 

Sollten Sie keine Versicherungsleistungen erhalten und sich in einer finanziellen Notlage befinden, haben Sie die Möglichkeit, ein Gesuch um Kostenbeteiligung bei der Sozialstiftung Eggersriet-Grub SG einzureichen.

Kontakt Sozialstiftung Eggersriet-Grub SG

 

Top